Percolateur Perkomax

Percolateur Perkomax

  • convient pour l'intérieur et l'extérieur
  • Le café et le thé sont préparés de manière aromatique et sans trop d'efforts
  • Excellente utilisation sur toutes les sources de chaleur
  • Goût incomparable grâce au principe du percolateur
  • Matériau en acier inoxydable de haute qualité
SKU : PER-9-W
49,00 € TVA incluse, frais de port en sus
  • Klarna Paye jusqu'à 30 jours plus tard avec Klarna

Description

Avec le Perkomax de Petromax, le café et le thé sont préparés de manière aromatique et sans trop d'efforts. Le principe unique du percolateur donne au café et au thé un arôme délicieux.

Excellent sur toutes les sources de chaleur
Le Perkomax est adapté à l'intérieur et à l'extérieur : il fonctionne aussi bien sur la grille du barbecue et dans les braises chaudes du feu de camp que sur la plaque de cuisson, la plaque vitrocéramique ou la cuisinière à induction. Avec un remplissage du percolateur, il est possible de préparer jusqu'à neuf tasses de thé ou de café. Le temps de préparation varie en fonction de la température de la source de chaleur et de la quantité d'eau remplie.

Un goût incomparable grâce au principe du percolateur
Lorsqu'elle est chauffée, l'eau monte à travers un petit tube grâce au principe ingénieux du percolateur. En haut du tube se trouve un filtre rond pour la poudre de café. L'eau montante qui sort du tube en haut tombe sur le café en poudre et redescend ensuite dans la cafetière comme à travers un tamis. Là, elle se mélange à l'eau et monte à nouveau. Plus l'eau circule longtemps dans le Perkomax, plus le goût du café ou du thé est intense. Ce principe unique libère les arômes les plus fins du thé et du café. Tu peux ainsi préparer un café aromatique et savoureux à la maison, au camping ou lors d'autres activités en plein air sans avoir besoin de beaucoup d'accessoires.


Contenu de la livraison
1 x percolateur "Perkomax"
1 x mode d'emploi

Utilisation et entretien

Acheter maintenant, payer plus tard avec Klarna

Livraison gratuite à partir de 100€

Garantie de remboursement de 30 jours

Questions fréquentes

Wie funktioniert ein Perkolator?

Die Perkomax Perkolatoren können bequem in der Outdoor-Küche über das Feuer gehängt oder auf der Glut platziert werden. Sobald das Wasser kocht, dehnt es sich aus und steigt durch das Edelstahl-Röhrchen im Inneren der Kanne nach oben. Am Deckel kondensiert es und tropft durch das eingefüllte Kaffeepulver oder die Teeblätter langsam zurück in die Kanne. Dort vermischt es sich mit dem restlichen Wasser und steigt wieder auf. Je länger du das Wasser zirkulieren lässt, desto aromatischer wird dein Kaffee oder Tee.

Was ist ein Raketenofen und wie funktioniert er?

Der Raketenofen zählt zu den Petromax Outdoor-Öfen und hält auf nur 33 cm geballte Feuerkraft bereit. Diese handliche und mobile Herd- und Feuerstelle bringt dein rustikales Kochgeschirr schnell auf Temperatur. Aufgrund seiner effizienten Brennweise und der einfachen Befeuerung mit gesammelten Zweigen, Ästen oder Rinde ist er der ideale Begleiter bei Campingausflügen.

Den funktionalen Kern bildet die L-förmige Bauweise des Brennraumes. Dank ihr entsteht ein Kamineffekt, der den Raketenofen zu einer effektiven Kochstelle macht. Kalte, in den Brennraum einströmende Luft wird erhitzt und bekommt durch ihren Temperaturanstieg eine geringere Dichte, was sie automatisch nach oben steigen und aus der vertikalen Öffnung deiner Kochstelle entweichen lässt. Der dabei entstehende Unterdruck sorgt für einen beständigen Lufteinsog sowie -ausstoß. So erzeugt der Raketenofen auch mit wenig Brennmaterial eine effektive Verbrennung und du profitierst von einer schnellen und starken Hitzeentwicklung.

Über die äußeren am Boden angebrachten Luftöffnungen wird die Brennkammer kontinuierlich mit Sauerstoff versorgt und hält die lodernden Flammen zusätzlich in Gang. Begünstigt wird die Sauerstoffzufuhr durch den Rost mit darunterliegender Ascheschale. So fallen Brennrückstände durch den Rost in den Aschekasten und es entsteht wieder ausreichend Platz für neues Brennmaterial.

Was muss ich beim Kochen mit dem Perkomax beachten?

Ein kräftiger Kaffee oder ein wärmender Tee frisch über dem Lagerfeuer aufgebrüht: Mit den Petromax Perkolatoren aus Edelstahl oder Emaille stärkst du dich für das Abenteuer. Damit deine Kochversuche über offenem Feuer gelingen, sind hier einige Tipps für dich:

Mindestfüllhöhe beachten: Achte darauf, dass der Perkolator immer mindestens die vorgeschriebene Mindestmenge an Wasser enthält. Dies verhindert, dass der Perkolator trocken läuft und beschädigt wird.
Grob gemahlenes Kaffeepulver verwenden: Verwende grob gemahlenes Kaffeepulver, um zu verhindern, dass zu viele Kaffeepartikel in den fertigen Kaffee gelangen. Dies sorgt für einen klaren und aromatischen Kaffee.
Mindestens 12 Minuten kochen lassen: Lasse den Kaffee oder Tee mindestens 12 Minuten kochen, damit sich das volle Aroma entfalten kann. Je nach gewünschter Stärke kannst du die Kochzeit entsprechend anpassen.
Nicht überfüllen: Überfülle den Perkolator nicht, um ein Überkochen zu vermeiden und eine gleichmäßige Extraktion zu gewährleisten.
Deckel geschlossen lassen: Halte den Deckel während des Kochens geschlossen. Dies sorgt für eine gleichmäßige Wärmeverteilung und verhindert, dass Hitze entweicht.
Kippschutz (Nase) auf die Henkelseite drehen (bei Emaille-Perkolatoren): Drehe den Kippschutz (Nase) auf die Henkelseite des Perkolators. Dies bietet zusätzlichen Schutz und Stabilität, besonders beim Umgang über dem offenen Feuer.
Mit diesen Tipps bist du bestens vorbereitet, um mit deinem Petromax Perkolator köstliche Heißgetränke in der freien Natur zu genießen.

Mir gelingt der Kaffee im Perkolator nicht - Was kann ich tun?

Auch bei den Perkolatoren gilt: Es ist alles eine Sache der Übung. Hast du deinen Perkolator nach ein bis zwei Einsätzen kennengelernt, geht es dir schon viel besser von der Hand. Fragst du dich, warum dir dein Kaffee- oder Teegetränk nicht nach deinen Vorstellungen gelingt, haben wir hier ein paar der häufigsten Fragen sowie unsere Tipps für das jeweilige Problem aufgeführt:

Deine Frage: Mein Deckel fällt beim Ausgießen herunter (Perkomax Emaille)
Unser Tip: Achte darauf, dass sich der Kippschutz (Nase) auf der Henkelseite befindet, dann bleibt der Deckel an seinem Platz.

Deine Frage: Das Wasser kocht nicht.
Unser Tip: Bitte beachte die minimale Füllmenge. Befindet sich zu wenig Wasser im Perkolator, kann das Wasser nicht aufsteigen.

Deine Frage: Mein Kaffee ist zu schwach.
Unser Tip: Die Kochzeit sollte mindestens 12 Minuten betragen, gemessen ab dem Zeitpunkt, an dem das Wasser kocht. Du kannst den Kaffee gern länger kochen, geschmacklich tut dies dem Kaffee keinen Abbruch. Es sollte ausreichend Kaffee im Filterkorb sein (ca. 8-9 Teelöffel), maximal bis kurz unter das obere Röhrchen-Ende im Filterkorb.

Deine Frage: Mein Kaffee kocht über/spritzt.
Unser Tip: Bitte beachte die maximale Füllmenge. Ist der Perkolator überfüllt, kann das Wasser überlaufen.

Deine Frage: Wie erkenne ich, dass mein Kaffee oder Tee kocht?
Unser Tip: Sobald das Wasser zu kochen beginnt, hörst du das sehr deutlich. Bitte entferne niemals den Deckel während des Kochvorgangs, da kochend heißes Wasser aus dem Röhrchen spritzt.

Mit diesen Tipps und etwas Übung wird dir dein Kaffee oder Tee aus dem Perkolator bald perfekt gelingen. Viel Erfolg und Genuss!